Wie Lange Dauert Es Schlüssel Nachmachen?

Wie Lange Dauert Es Schlüssel Nachmachen

3 einfache Möglichkeiten, mit der Zunge zu pfeifen

Wie funktioniert das Nachmachen eines Schlüssels? – Das Nachmachen funktioniert heutzutage mit einer (CNC-)Fräsmaschine für den vollautomatisierten Kopierprozess. Mit Hilfe der Sicherungskarte, der Seriennummer des Schlüssels oder dem Originalschlüssel als Vorlage fräst die Maschine aus einem Rohling ein Duplikat.

Der Schlüsseldienst benutzt für den Nach- und Feinschliff eine Feile und erstellt so eine exakte Kopie. Durchschnittlich dauert der Vorgang nicht mehr als 10 bis 15 Minuten, es kommt aber auch hier auf die Art des Schlüssels an.

Bei manchen ist der Prozess schwieriger als bei anderen und dauert somit länger. Schau Dir dieses Video an, wenn Du sehen möchtest, wie ein Schlüssel nachgemacht wird. Wie Lange Dauert Es Schlüssel Nachmachen.

Ist es strafbar einen Schlüssel nachzumachen?

Verboten ist das Nachmachen solcher „geschützten’ Schlüssel aber nicht – und es gibt durchaus Anbieter, die auch ohne Sicherungskarte die Kopiermaschine anschmeißen. Der Mieter muss sich nicht nur alle Schlüssel genehmigen lassen, sondern ist beim Auszug auch verpflichtet, sämtliche Exemplare abzugeben.