Wie Kann Man Tür Öffnen Wenn Schlüssel Innen Steckt?

Wie Kann Man Tür Öffnen Wenn Schlüssel Innen Steckt

Chipkarte als Türöffner – Was sich leicht anhört und auch im Fernsehen des Öfteren ganz einfach aussieht, erfordert dennoch etwas Geschick und Feingefühl. Eine Vielzahl an Türen, teilweise auch moderne Sicherheitstüren, lassen sich mit einer alten Chipkarte fast problemlos öffnen.

Wichtig ist hierbei, dass die Tür nicht abgeschlossen wurde. Das gelingt mit ein bisschen Übung, indem die Karte zwischen Tür und Türrahmen eingesteckt und nach oben und unten gezogen wird. Gleichzeitig versuchen Sie durch diese Bewegungen den Schließzylinder nach innen zu drücken und so die Tür zu öffnen.

Wer keine Chipkarte aber einen dünnen Draht zur Hand hat, verfügt über ein weiteres Werkzeug, um sich Zugang zur Wohnung zu verschaffen. Wird der Draht entsprechend zurecht gebogen, kann eine Türfalle im Handumdrehen gelöst werden und die Tür öffnet sich.

Wie kann man die Tür aufmachen?

Aufbrechen mit Karte – ohne Schaden – Viele Türen, selbst modernste Sicherheitstüren, die nur zugezogen und dann nicht abgeschlossen werden, lassen sich mit ein wenig Übung mit einer einfachen Karte öffnen. Man führe hierzu die Karte zwischen Tür und Rahmen ein und drücke durch Hoch- oder Runterziehen den Schließzylinder hinein.