Welche Batterie Vw Touran Schlüssel?

Welche Batterie Vw Touran Schlüssel

Der VW Touran Schlüssel Batterie Typ und die Kosten der Ersatzbatterie – Eine Batterie vom Typ CR 2032 (Knopfzelle) kommt bei Volkswagen konzernweit in den Funkschlüsseln zum Einsatz. Diesen Batterietyp bekommst du online für weniger als 5 Euro. Bei Volkswagen kostet der Tausch einer Schlüsselbatterie ca.

25 Euro. Den Batteriewechsel erledigst du mit der CR2032 Batterie auch ohne Vorkenntnisse in maximal 5 Minuten selbst! Hinweis: Bei neueren Touran Modellen kommt hin und wieder auch eine Knopfzelle vom Typ CR 2025 zum Einsatz – dies kann man auch am Deckel des Schlüssels erkennen.

Im Shop (Produktbox siehe unten) finden Sie auch dazu jede Menge Ersatzbatterien. Der nachfolgende Batterie-Typ und die Wechselanleitung gilt für jeden VW Touran I (1T) und II (5T)! Kostenfaktor der Batterien : Du könntest deinen Touran Funkschlüssel mit einem billigen Batteriemodell für unter 2 Euro Kosten ausstatten.

  • Empfehlenswerter ist aber die Verwendung eines Markenproduktes, wie z;
  • das von uns vorgeschlagene Modell;
  • Dieses kostet nur unwesentlich mehr und garantiert eine lange sowie sichere Stromversorgung! Letzte Aktualisierung am 16;

08. 2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Bitte überprüfen Sie bei jedem Ersatzteil immer noch einmal die spezifische Kompatibilität zu Ihrem Fahrzeug in der Kopfleiste im Shop !.

Wo ist die Batterie beim Touran?

Die Batterie des Touran auswechseln – Wenn Sie eine neue Batterie haben, dann können Sie mit dem Wechseln beginnen.

  1. Öffnen Sie als Erstes die Motorhaube des Touran. Wenn Sie davorstehen, dann ist, von Ihnen aus gesehen, die Batterie rechts unten. Erkennen können Sie diese durch die Plastikabdeckung zwar erst auf den zweiten Blick, allerdings verraten das rote und das schwarze Kabel die Batterie.
  2. Nehmen Sie die Plastikverkleidung ab. Dazu müssen Sie seitlich zwei Plastikclips eindrücken und die Abdeckung hochheben.
  3. Bei jedem Auto muss von Zeit zu Zeit das Getriebeöl aufgefüllt oder gewechselt werden. Das geht …

  4. Nun können Sie versuchen, das schwarze und das rote Kabel von der Batterie zu trennen. Bewegen Sie die Klemmen am Ende der Kabel etwas hin und her. Lassen sich diese nicht bewegen, dann lösen Sie die Klemmen mit einem Schraubenschlüssel der passenden Größe. Biegen Sie die Kabel zur Seite.
  5. Nun müssen Sie noch eine Schraube ganz unten an der Batterie lösen. Diese hält ein kleines Plättchen fest, was wiederum die Batterie stabilisiert. Lösen Sie dieses Plättchen am besten mit einem langen Ratschenschlüssel.
  6. Nun müssten Sie die Batterie wechseln können, indem Sie die alte Batterie an den Haltegriffen herausziehen.
  7. Setzen Sie nun die neue Batterie ein, fixieren diese wieder und schließen zuerst das schwarze und dann das rote Kabel wieder an. Zum Schluss befestigen Sie die Abdeckung wieder.
See also:  Wie Viele Schlüssel Gehen Circa Jedes Jahr In Deutschland Verloren?

Wie hilfreich finden Sie diesen Artikel?.