Audi Connect Schlüssel Welche Modelle?

  • Audi A1 allstreet.
  • Übersicht.
  • Übersicht.
  • Audi A8 L TFSI e.
  • Audi R8 Coupé V10 performance quattro. Audi R8 Spyder V10 performance quattro. Audi R8 Coupé V10 performance RWD. Audi R8 Spyder V10 performance RWD.

Welche Autos haben Audi connect?

Hat mein Audi connect Schlüssel?

Die Audi connect Schlüsselkarte ist Teil der Sonderausstattung Audi connect Schlüssel. Sie ist standardmäßig deaktiviert und kann für Situationen wie z. einen Werkstattbesuch aktiviert werden. Eine Weitergabe Ihres Smartphones als digitaler Schlüssel an Dritte entfällt.

Welcher Audi hat Audi connect?

Mit dieser Applikation, die für die Audi -Modelle A3*, TT*, A6*, A7 Sportback* und Q7 bereit steht, kommen zusätzliche Services auf das mobile Endgerät und von dort per WLAN-Kopplung in die MMI Navigation plus.

Wo finde ich den Schlüsselcode von meinem Audi?

Geben Sie die Fahrgestellnummer (FIN) Ihres Audi, die Sie in der Zulassungsbescheinigung Teil 1 unter Ziffer E oder in der Windschutzscheibe finden, ein. Tragen Sie den 10-stelligen Fahrzeug Code ein. Dieser befindet sich am Schlüsselanhänger zum Freirubbeln.

Was kostet Audi connect im Monat?

Audi connect steht für die Online-Verbindung zwischen Fahrer, Fahrzeug und Infrastruktur. Es bündelt alle Anwendungen, die Online-Verbindungen mit dem Auto nutzen, um Echtzeitinformationen und vielseitige Dienste anzubieten. Die Online-Services ergänzen nicht nur die Routenplanung vorausschauend, sondern Sie können auch mit Hilfe von z.

Yelp-Nutzerbewertungen und den Fotos anderer Besucher das perfekte Fahrtziel finden. Damit entlastet Audi connect Sie nicht nur und unterstützt beim vorausschauenden Fahren, sondern ermöglicht Ihnen auch während der Fahrt, auf dem Laufenden zu bleiben, ohne den Blick von der Straße zu nehmen.

So wird Ihr Audi mit Audi connect zu Ihrem intelligenten Partner. Ausführlichere Informationen finden Sie hier. Ist mein Audi connect-fähig? In allen aktuellen Audi Modellen sind bereits connect Dienste verfügbar. Technisch bedingt unterscheiden sich die Angebote je nach Modell.

  • Schauen Sie, welche Dienste in Ihrem Wunschmodell verfügbar sind! Verfügbarkeit prüfen Sie haben ein Fahrzeug mit der Ausstattung Audi connect Navigation & Infotainment gekauft und möchten nun die hilfreichen Funktionen nutzen? myAudi ist Ihr Schlüssel in die digital vernetzte Welt von Audi;

Hier können Sie auf wichtige Fahrzeugdaten zugreifen, Ihre Daten über das Portal oder die App verwalten sowie Ihre Dienste konfigurieren und individuell einrichten. Ob den digitalen Service-Nachweis, persönliche Fahrzeugdetails, einen Fahrzeugstatusreport oder Neuigkeiten rund um Audi: Das alles und noch viel mehr steht auf Knopfdruck für Sie bereit – bequem von Ihrem PC zu Hause oder von unterwegs über die myAudi App.

Als Audi connect Nutzer stehen Ihnen außerdem nach der Anmeldung in der myAudi App oder dem myAudi Portal sämtliche personenbezogene Dienste zur Verfügung wie beispielsweise die Ver- und Entriegelung Ihres Fahrzeugs mit dem Smartphone.

Zudem können Sie auch Einstellungen an Ihren Diensten vornehmen oder Ihre persönlichen Navigationsziele an Ihren Audi senden. Zum myAudi Portal Schritt 1: myAudi Registrierung Das passwortgeschützte myAudi Portal bildet das zentrale Nervensystem für Audi connect. com möglich:

  • Legen Sie ein Passwort fest
  • Ihre E-Mail-Adresse ist Ihr Benutzername
  • Legen Sie Ihr Fahrzeug mit der Fahrgestellnummer (FIN) an. Diese ist z. in Ihrem Fahrzeugschein zu finden.

Schritt 2: Festlegen eines Hauptnutzers Um die „Audi connect Remote & Control” Dienste vollumfänglich nutzen zu können, müssen Sie sich auf dem myAudi Portal als Hauptnutzer verifizieren. Hierzu schließen Sie über das myAudi Portal oder in der myAudi App zunächst einen Hauptnutzervertrag ab und melden sich anschließend in Ihrem Fahrzeug als Hauptnutzer an. Gehen Sie wie folgt vor:

  • Starten Sie den Verifikationsprozess im Portal oder in der App, um den Hauptnutzervertrag abzuschließen
  • Klicken Sie auf „Jetzt verifizieren”
  • Persönliche Daten eingeben und 4-stellige PIN festlegen
  • Wählen Sie einen Verifikationskanal aus (Mobiltelefon, E-Mail oder Audi Partner*) und bestätigen Sie die AGB
  • Melden Sie sich anschließend als Hauptnutzer in Ihrem Fahrzeug an
  • myAudi Benutzernamen und 10-stelligen Fahrzeug Code im MMI eingeben (dieser muss vorab auf dem Fahrzeugschlüssel freigerubbelt werden)
  • Hauptnutzer festlegen

* Um den Audi connect Schlüssel nutzen zu können ist eine Verifikation über uns als Audi Partner notwendig Schritt 3: Einrichten der „Audi connect Navigation & Infotainment” Dienste Damit Sie die „Audi connect Navigation & Infotainment” Dienste vollumfänglich nutzen können, muss das Fahrzeug mit dem myAudi Account des Hauptnutzers verbunden sein. Sie können entweder den Hauptnutzer mit dem Fahrzeug durch die Eingabe der myAudi Benutzerdaten im MMI verknüpfen oder die automatische Übertragung des Benutzernamens/E-Mail-Adresse über die Verbindung mit dem WLAN-Hotspot Ihres Fahrzeugs wählen.

  • E-Mail/myAudi Benutzername und Passwort im MMI eingeben
  • Für die automatische Übertragung beachten Sie bitte, dass Sie in der myAudi App eingeloggt sind und der WLAN-Hotspot in Ihrem Fahrzeug aktiviert ist. Gehen Sie im MMI Ihres Fahrzeugs auf Einstellungen > Verbindungseinstellungen > WLAN

myAudi App Die myAudi App verbindet Ihren Audi mit Ihrem Alltag und bringt mit innovativen Funktionen & Services mehr Fahrkomfort in Ihr Leben. Rufen Sie jederzeit Echtzeitinformationen über Ihr Fahrzeug ab und behalten Sie Tankfüllstand, Reichweite, Servicetermine, Warnmeldungen und vieles mehr immer im Blick. Planen Sie Fahrten bequem in Ihrer App und senden Sie Ziele und Routen direkt an Ihr Fahrzeug.

Hier können Sie Ihre Audi connect Dienste konfigurieren, verwalten und Einstellungen vornehmen. Eine Registrierung ist per myAudi App oder auf www. my. audi. Auch Klimatisierung und das Öffnen und Schließen der Fahrzeugtüren sind aus der Ferne bedienbar.

Je nach Modell und Ausstattung Ihres Audi, kann die Verfügbarkeit der Dienste variieren. Zur myAudi App Wie vernetze ich mich mit meinem Fahrzeug? Die Erbringung der Dienste erfolgt in vielen europäischen Ländern über eine fest im Fahrzeug verbaute SIM-Karte.

  1. Die Kosten für Datenverbindungen sind im Preis für die Dienste enthalten;
  2. Ausgenommen hiervon sind die Datenverbindung für den WLAN-Hotspot, die Nutzung der Dienste Online-Media-Streaming, Online Radio und Hybrid Radio und weiterer, über eine Audi Smartphone-App angebotener Dienste;

Die Datenverbindung erfolgt für diese Dienste ebenfalls über die fest im Fahrzeug verbaute SIM-Karte, erfordert jedoch einen kostenpflichtigen Datentarif des Audi Partners. Informationen zu Tarifen und zur Buchung finden Sie unter www. audi. com/myaudi. Wird dennoch eine externe SIM-Karte in den Kartenslot gesteckt, so werden alle Datenverbindungen (für Audi connect-Dienste und WLAN) über diese SIM-Karte hergestellt.

  1. Hierdurch entstehende Kosten gehen zu Lasten des Kunden;
  2. Eine Erstattung der Kosten durch Audi ist ausgeschlossen;
  3. Für einige Dienste, zum Beispiel das Ver- und Entriegeln des Fahrzeugs mit „Audi connect Remote & Control” ist eine Registrierung bei myAudi und die Verifikation als Hauptnutzer notwendig;

So ist Ihr Fahrzeug vor unbefugten Fremdzugriffen geschützt. Informationen zum Registrierungsprozess finden Sie auf den folgenden Seiten oder bei Ihrem Audi Partner. Möchten Sie bestimmte Synchronisations-Funktionen der myAudi App nutzen, wie zum Beispiel das Senden von Zielen an das Fahrzeug, müssen Sie sich im Fahrzeug mit Ihrem myAudi Account einloggen.

  1. Audi connect SIM Bei der Audi connect SIM handelt es sich um eine direkt im Fahrzeug verbaute SIM-Karte (embedded SIM), die Sie modell- und länderabhängig mit der Ausstattung Audi connect erhalten;
  2. Die SIM-Karte holt die connect-Dienste je nach Modell über ein LTE-/UMTS-Modul mit bis zu 100 MBit/s Downloadgeschwindigkeit an Bord;
See also:  Was Ist Wep Schlüssel?

Sie beinhaltet ein integriertes Datenvolumen für die Nutzung der meisten Audi connect-Dienste. Darüber hinaus greift die Audi connect SIM in den meisten europäischen Ländern bei Bedarf automatisch auf den jeweiligen Landesprovider zu. Somit sind landesabhängige hohe Roaming-Gebühren und unkomfortable Roaming-Bestätigungen passé.

  • Darüber hinaus können Sie auch Datenvolumen für einen eigenen WLAN-Hotspot für Ihre und die mobilen Endgeräte Ihrer Mitfahrer erwerben;
  • Damit ist auch Online Media-Streaming (zum Beispiel von Amazon Prime Music) möglich, sowie das Hören von Webradiosendern über das Online Radio;

Bitte beachten Sie, dass für folgende Dienste zusätzliches Datenvolumen über Cubic Telecom hinzugebucht werden muss: Online Radio, Hybrid Radio, Online Media-Streaming und weitere App-basierte Streaming-Dienste. Was kostet Sie die Verlängerung der Audi Connect Dienste? z.

: Lizenzverlängerung Audi A4 1 Jahr Audi A4 / S4 / RS4 Typ 8K / B8 – Modelljahr 2013 – 2015 (Verkehrsinformation Online für 12 Monate: 65,- € inkl. Mwst. ) Audi A4 / S4 / RS4 Typ 8W / B9 – ab Modelljahr 2016 (connected infotainment Dienste für 12 Monate: 145,- € inkl.

Mwst. ) Schauen Sie einfach in Ihre my Audi App in den Functions on demand Shop und wählen Ihre Dienste nach Wunsch aus. Dort sehen SIe Preise, Laufzeiten, Angebote wie den Teaser-/(Probe-)-Monat für 1,- EUR etc. Gern können SIe uns als favorisierten Servicepartner hinterlegen und wir helfen Ihnen bei Fragen: Kontaktieren Sie uns   Die Aktivierung Ihrer über Functions on Demand gebuchten Ausstattung erfolgt nach Buchung „over the air”.

  1. Voraussetzung: Um Ihre Ausstattung zu aktivieren, muss das Fahrzeug online sein (Fahrzeug muss Mobilfunkempfang haben, Privacy Mode darf nicht aktiviert sein);
  2. Nach Buchungsabschluss muss ein Neustart Ihres Fahrzeuges erfolgen;

FAQ´s.

Ist Audi connect kostenpflichtig?

Mein Audi connect – Sie haben ein Fahrzeug mit der Ausstattung Audi connect Navigation & Infotainment gekauft und möchten nun die hilfreichen Funktionen nutzen? Hier finden Sie detaillierte Informationen und die FAQs erklären u. , wie die Registrierung und Verifizierung bei myAudi funktioniert, wie Sie in Ihrem Fahrzeug einen Hauptnutzer im Fahrzeug anlegen und wie Sie die myAudi App bestmöglich einsetzen.

myAudi myAudi ist Ihr Schlüssel in die digital vernetzte Welt von Audi. Hier können Sie auf wichtige Fahrzeugdaten zugreifen, Ihre Daten über das Portal oder die App verwalten sowie Ihre Dienste konfigurieren und individuell einrichten. Ob den digitalen Service-Nachweis, persönliche Fahrzeugdetails, einen Fahrzeugstatusreport oder Neuigkeiten rund um Audi: Das alles und noch viel mehr steht auf Knopfdruck für Sie bereit – bequem von Ihrem PC zu Hause oder von unterwegs über die myAudi App.

Detaillierte Informationen und Hinweise zur Verfügbarkeit der Dienste finden Sie in der Dienst- und Modellübersicht. Als Audi connect Nutzer stehen Ihnen außerdem nach der Anmeldung in der myAudi App oder dem myAudi Portal sämtliche personenbezogene Dienste zur Verfügung wie beispielsweise die Ver- und Entriegelung Ihres Fahrzeugs mit dem Smartphone.

Zudem können Sie auch Einstellungen an Ihren Diensten vornehmen oder Ihre persönlichen Navigationsziele an Ihren Audi senden. Zum myAudi Portal myAudi App Die myAudi App verbindet Ihren Audi mit Ihrem Alltag und bringt mit innovativen Funktionen & Services mehr Fahrkomfort in Ihr Leben. Rufen Sie jederzeit Echtzeitinformationen über Ihr Fahrzeug ab und behalten Sie Tankfüllstand, Reichweite, Servicetermine, Warnmeldungen und vieles mehr immer im Blick. Planen Sie Fahrten bequem in Ihrer App und senden Sie Ziele und Routen direkt an Ihr Fahrzeug. Zur myAudi App Wie vernetze ich mich mit meinem Fahrzeug? Die Erbringung der Dienste erfolgt in vielen europäischen Ländern über eine fest im Fahrzeug verbaute SIM-Karte. Die Kosten für Datenverbindungen sind im Preis für die Dienste enthalten. Ausgenommen hiervon sind die Datenverbindung für den WLAN-Hotspot, die Nutzung der Dienste Online-Media-Streaming, Online Radio und Hybrid Radio und weiterer, über eine Audi Smartphone-App angebotener Dienste.

  1. Auch Klimatisierung und das Öffnen und Schließen der Fahrzeugtüren sind aus der Ferne bedienbar;
  2. Je nach Modell und Ausstattung Ihres Audi, kann die Verfügbarkeit der Dienste variieren;
  3. Die Datenverbindung erfolgt für diese Dienste ebenfalls über die fest im Fahrzeug verbaute SIM-Karte, erfordert jedoch einen kostenpflichtigen Datentarif des Audi Partners;

Informationen zu Tarifen und zur Buchung finden Sie unter www. audi. com/myaudi. Für einige Dienste, zum Beispiel das Ver- und Entriegeln des Fahrzeugs mit „Audi connect Remote & Control” ist eine Registrierung bei myAudi und die Verifikation als Hauptnutzer notwendig. Audi connect SIM Bei der Audi connect SIM handelt es sich um eine direkt im Fahrzeug verbaute SIM-Karte (embedded SIM), die Sie modell- und länderabhängig mit der Ausstattung Audi connect erhalten. Die SIM-Karte holt die connect-Dienste je nach Modell über ein LTE-/UMTS-Modul mit bis zu 100 MBit/s Downloadgeschwindigkeit an Bord. Sie beinhaltet ein integriertes Datenvolumen für die Nutzung der meisten Audi connect-Dienste. Darüber hinaus greift die Audi connect SIM in den meisten europäischen Ländern bei Bedarf automatisch auf den jeweiligen Landesprovider zu.

So ist Ihr Fahrzeug vor unbefugten Fremdzugriffen geschützt. Informationen zum Registrierungsprozess finden Sie auf den folgenden Seiten oder bei Ihrem Audi Partner. Möchten Sie bestimmte Synchronisations-Funktionen der myAudi App nutzen, wie zum Beispiel das Senden von Zielen an das Fahrzeug, müssen Sie sich im Fahrzeug mit Ihrem myAudi Account einloggen.

Somit sind landesabhängige hohe Roaming-Gebühren und unkomfortable Roaming-Bestätigungen passé. Darüber hinaus können Sie auch Datenvolumen für einen eigenen WLAN-Hotspot für Ihre und die mobilen Endgeräte Ihrer Mitfahrer erwerben. Damit ist auch Online Media-Streaming (zum Beispiel von Amazon Prime Music) möglich, sowie das Hören von Webradiosendern über das Online Radio. WLAN-Hotspot Audi connect bietet in Verbindung mit dem Audi Bluetooth Telefon online drahtlosen Internetzugang per WLAN-Hotspot. Bis zu acht mobile Endgeräte – vom Laptop über Tablet bis hin zum Smartphone – können im Internet gleichzeitig surfen. So können alle Passagiere das Internet nutzen und der Fahrer kann weiterhin gleichzeitig das MMI nutzen. Die Kommunikation mit dem Internet erfolgt über die Dachantenne.

Bitte beachten Sie, dass für folgende Dienste zusätzliches Datenvolumen über Cubic Telecom hinzugebucht werden muss: Online Radio, Hybrid Radio, Online Media-Streaming und weitere App-basierte Streaming-Dienste.

Das ermöglicht ein Höchstmaß an Verbindungsstabilität und eine hervorragende Empfangsqualität. Die Verschlüsselung über den WPA2-Standard sorgt für die erforderliche Sicherheit der Datenübertragung. Verfügt Ihr Fahrzeug über eine fest installierte SIM-Karte (Audi connect SIM), können Sie die Datenpakete im Online-Shop des Audi-Partners Cubic Telecom über Ihren myAudi-Account oder über das MMI-System im Auto hinzubuchen*.

  • Wählen Sie ein Europa-Paket, läuft der Datentransfer beim Überfahren einer Landesgrenze, also beim Wechsel des Netzbetreibers, automatisch zum festen Preis weiter;
  • * Die Buchung über das MMI-System in Ihrem Fahrzeug ist modellabhängig;

Bitte informieren Sie sich bei Ihrem Audi Partner. Zu unserem Kooperationspartner Audi Schadenservice Wenn Sie in Ihrem Fahrzeug über das Paket Audi connect Notruf & Service verfügen, können Sie sich im Falle eines leichten Unfalls (Airbags lösen nicht aus; kein Insasse verletzt) auf automatisierte Hilfe verlassen: den Audi Schadenservice. Stellen die Fahrzeugsensoren einen leichten Unfall fest, so wird Ihnen automatisch Hilfe angeboten. Im MMI-Display werden Ihnen zwei Möglichkeiten aufgezeigt: umfangreiche Unterstützung bei der Schadenabwicklung und Auslösung eines Notrufs. Selbstverständlich können Sie das Audi Customer Care Center auch direkt über den Button im Fahrzeug anrufen.

See also:  Wie Bekomme Ich Den Wlan Schlüssel Raus?

Ihnen steht in jedem Fall ein speziell geschulter Audi Servicemitarbeiter zur Verfügung, der alle weiteren Maßnahmen für Sie koordiniert. Die dafür notwendigen Fahrzeugdaten hat Ihr Audi inzwischen schon an das Audi Customer Care Center übermittelt.

Auf Wunsch wird sofort ein Audi Partner in Ihrer Nähe kontaktiert, der Ihnen unverzüglich weiterhilft. Selbstverständlich erreichen Sie das Customer Care Center auch über die Audi Servicehotline. Ihre Vorteile mit dem Audi Schadenservice:

  • Schnelle und einfache Hilfe bei einem Unfall direkt vom Fahrzeug aus
  • Direkter Kontakt zum Audi Partner
  • Professionelles Schadenmanagement mit Reparatur und Ersatzteilen in bewährter Audi Qualität
  • Sicherstellung der Mobilität, beispielsweise durch die Vermittlung eines Ersatzfahrzeuges

Kontakt zum Audi Customer Care Center myAudi Terminvereinbarung Behalten Sie Ihren Servicebedarf im Blick: Im myAudi Portal können Sie Ihre nächsten Service-Termine und den Status ihres Fahrzeugs einsehen. Bei bestimmten Modellen können auch aktuelle Warnmeldungen des Fahrzeugs, sowie anstehende Service- und Kontrollbedarfe angezeigt werden. Mit myAudi können Sie außerdem Ihren präferierten Audi Partner suchen und hinterlegen. So haben Sie die Kontaktdaten schnell zur Hand.

  1. Sollte ein Service-Termin fällig werden, kann ihr hinterlegter Audi Partner Sie proaktiv mit einem Terminvorschlag kontaktieren;
  2. Natürlich können Sie den Termin auch selbst bequem über myAudi online vereinbaren;

Die Fahrzeug-Daten können, falls gewünscht, online an den Audi Partner übermittelt werden. So können Reparaturen schneller und kostensparender abgewickelt werden. Nutzen Sie myAudi für Ihr Service-Management:

  • Hinterlegen Sie Ihren präferierten Audi Partner
  • Vereinbaren Sie Servicetermine schnell und komfortabel
  • Übermitteln Sie die nötigen Fahrzeugdaten online um Zeit zu sparen

Zur myAudi Terminvereinbarung Audi connect – Erklärvideos Die Erklärvideos von Audi zeigen Ihnen Wissenswertes über einzelne Audi connect Dienste, ihre Funktionen, die Bedienung per myAudi App und veranschaulichen wie diese Ihren Alltag erleichtern. Zu den Erklärvideos.

Welche Audi Modell habe ich?

Auf www. audi. de könnt Ihr unter ‘MyAudi’ eure Fahrgestellnummer eingeben und bekommt Eure Serien und Sonderausstattung aufgelistet. Ihr müsst dafür nur angemeldet sein.

Wie lange ist Audi connect kostenlos?

Ab sofort stattet Audi seine neuen Modelle, die den Modularen Infotainmentbaukasten der zweiten Generation nutzen, mit der Audi connect SIM aus. Vorteil der ab Werk integrierten SIM-Karte: Der Kunde kann die vielfältigen Audi connect Dienste mit der dazugehörigen Datenflatrate sofort bis zu drei Jahre kostenlos nutzen – auch im Ausland. Die Audi connect SIM ist eine fest im Auto verbaute, sogenannte embedded SIM, die der Kunde in Europa mit der Sonderausstattung Audi connect erhält.

  1. Damit wird das Auto zur mobilen Kommunikationszentrale;
  2. Die SIM-Karte holt die connect-Dienste über ein LTE-/UMTS-Modul mit bis zu 100 MBit/s Downloadgeschwindigkeit an Bord;
  3. Zu den Services gehören unter anderem die Navigation mit Google Earth und Google Street View sowie Reise-, Verkehrs- und Parkplatzinformationen;

Darüber hinaus erhält der Fahrer Zugang zu seinem Twitter-Account, E-Mail-Postfach und Smartphone-Kalender. Die neue SIM-Karte beinhaltet ein unbeschränktes Datenvolumen für die Nutzung dieser Dienste. Ein weiterer Vorteil: In den meisten europäischen Ländern greift die Audi connect SIM bei Bedarf automatisch auf den jeweiligen Landesprovider zu.

  1. Somit sind landesabhängige hohe Roaming-Gebühren und unkomfortable Roaming-Bestätigungen für den Kunden passé;
  2. Unabhängig von den integrierten Audi connect-Diensten sind zusätzlich Datenpakete für den WLAN-Hotspot buchbar;

Dieser ist Bestandteil der optionalen Navigationssysteme. Damit surfen alle Mitfahrer mit bis zu acht mobilen Endgeräten zu attraktiven Tarifen im Internet. Wählt der Kunde ein entsprechendes Europa-Datenpaket, läuft auch hier der Datentransfer beim Überfahren einer Landesgrenze, also beim Wechsel des Netzbetreibers, automatisch zum festen Preis weiter.

Über seinen myAudi-Account erreicht der Kunde den Onlineshop unseres Partners Cubic Telecom. Dort kann er – nach einmaliger Registrierung – die Datenpakete für den WLAN-Hotspot erwerben. Nach einer entsprechenden Freischaltung im Online-Shop sind Datenpakete sogar direkt über das MMI-System im Auto buchbar – eine bequeme und schnelle Funktion.

Alternativ kann der Kunde weiterhin seine eigene SIM-Karte im Auto einsetzen und den WLAN-Zugang über seinen individuellen Mobilfunkprovider herstellen. In diesem Fall wird auch das Datenvolumen der Audi connect Dienste über die SIM-Karte des Kunden abgerechnet und die Audi connect SIM temporär deaktiviert.

Mit der neuen SIM-Karte ist die Nutzung der Audi connect Dienste ab Kauf des Neuwagens freigeschaltet – in Verbindung mit der MMI Navigation plus kostenlos für drei Jahre (modellabhängig). Mit der MMI Navigation ist die Nutzung für drei Monate inklusive beziehungsweise aufpreispflichtig für drei Jahre.

Danach kann sie der Kunde gegen Gebühr beim Audi-Servicepartner verlängern. Die Audi connect SIM kommt in allen neuen Modellen zum Einsatz, die den Modularen Infotainmentbaukasten der zweiten Generation nutzen. Dies sind aktuell der Audi A3, der A4, der neue A5 sowie der Audi Q2 und der Q7.

Weitere Baureihen folgen. Ausgenommen von der Neuerung sind aktuell der Audi TT, der R8 sowie A6 und A7. Das Angebot ist das erste Ergebnis der Zusammenarbeit von Audi mit dem irischen Unternehmen Cubic Telecom, einem führenden Anbieter von weltweiten nahtlosen Connectivity-Lösungen.

www. audi. de www. audi. de Please follow and like us:.

Hat mein Audi Carplay?

Mit der Welt verbunden: Das Audi smartphone interface¹, ², ³ ermöglicht Ihnen die drahtlose und komfortable Nutzung von ausgewählten Funktionen und Third-Party-Apps Ihres iPhones® oder Ihres Android Smartphones über die Bedienoberfläche des MMI in Ihrem Fahrzeug.

  • Jetzt bei myAudi anmelden und Audi smartphone interface testen
  • Laufzeiten
  • Voraussetzungen zur Buchung
  • Verfügabrkeit prüfen

Ihre Laufzeiten für das Audi smartphone interface 1 Testmonat⁴ 6 Monate 1 Jahr 3 Jahre Lifetime 1 €⁵ ab 38 €⁵* ab 73 €⁵* ab 198 €⁵* ab 380 €⁵* So funktioniert das Audi smartphone interface Sie wollen auch während der Fahrt nicht auf die Nutzung Ihres Smartphones verzichten und auf gewohnte Inhalte zurückgreifen? Das Audi smartphone interface vebindet Ihr Smartphone mit Ihrem Auto, indem es Apple Car Play sowie Android an Bord Ihres Audi bringt. Damit können Sie auf Inhalte wie Navigation, Telefonie, Musik und ausgewählte Third-Party-Apps zugreifen. Ihre Smartphone-Inhalte werden dabei nahtlos über USB direkt ins MMI-Display übertragen und können so per MMI- oder Sprachbedienung komfortabel genutzt werden.

Einfach mit Functions on Demand nachträglich zur Konfiguration Ihres Audi hinzufügen und herausfinden, wie gut das Audi smartphone interface zu Ihren Bedürfnissen passt. Verfügbare Ausstattungen können je Fahrzeugmodell abweichen.

Bitte melden Sie sich auf myAudi an, um die individuelle Verfügbarkeit für Ihren Audi zu prüfen. Verfügbarkeit prüfen und Audi smartphone interface testen Komfortabel Flexible Laufzeit der Nutzung Intuitiv Anzeige ausgewählter Smartphone Inhalte auf dem MMI Display Sicher Schneller Zugriff auf Informationen während der Fahrt. Voraussetzungen zur Buchung Wenn Sie das Audi smartphone interface über Functions on Demand hinzubuchen möchten, benötigen Sie einen Audi A3 (ab MJ 2021), Audi A4 (ab MJ 2020), Audi A5 (ab MJ 2020), Audi A6 (ab MJ 2021), Audi A7 (ab MJ 2021), Audi Q5 (ab MJ 2021), Audi Q7 (ab MJ 2021), Audi Q8 (ab MJ 2021), e-tron (ab MJ 2020):

  • einen verifizierten myAudi Account als Haupt- oder Nebennutzer
  • Kompatibles iPhone oder Android Smartphone³
See also:  Tür Welche Richtung?

Was kann Audi MMI Connect?

Audi MMI connect App Das System liest Ort, Zeit sowie Inhalt eines Termins vor. Zudem kann der Benutzer mit der App mehr als 3. 000 Internet-Radiosender empfangen und seine Favoriten im Smartphone hinterlegen.

Wie verbinde ich mein Handy mit Audi connect?

Wie kann ich mein Audi connect verlängern?

Um Audi connect dauerhaft zu nutzen, müssen Audi Kund_innen nach 3 Jahren eine Lizenzverlängerung erwerben. Das geht ganz einfach online über myAudi.

Hat jeder Audi CarPlay?

Fazit: Apple CarPlay im Audi – Dank Apple CarPlay müssen Sie während der Fahrt in Ihrem Audi endlich nicht mehr auf die praktischen Apps & Funktionen Ihres iPhones verzichten. CarPlay ist in jedem Fall eine Bereicherung für den zeitgemäßen Fahrer auf dem weiteren Weg der Digitalisierung.

  • CarPlay hat in unserem Test in einem Audi A4 Avant B9 durchweg positiv abgeschnitten;
  • Das selbsterklärende, Apple-typische User Interface sowie die automatischen Siri-Sicherheitsfunktionen (selbstständig regulierende Lautstärke während diverser Anwendungen) haben uns besonders gut gefallen;

Dank stetiger Weiterentwicklung und Zertifizierung beliebter Drittanbieter Apps durch Apple steigt die Benutzerfreundlichkeit ungemein. Beispielsweise kommen so auch seit iOS 13 Fans von Google Maps auf Ihre Kosten. Vorher waren lediglich die Apple eigenen Karten möglich.

Hat mein Audi CarPlay?

Mit der Welt verbunden: Das Audi smartphone interface¹, ², ³ ermöglicht Ihnen die drahtlose und komfortable Nutzung von ausgewählten Funktionen und Third-Party-Apps Ihres iPhones® oder Ihres Android Smartphones über die Bedienoberfläche des MMI in Ihrem Fahrzeug.

  • Jetzt bei myAudi anmelden und Audi smartphone interface testen
  • Laufzeiten
  • Voraussetzungen zur Buchung
  • Verfügabrkeit prüfen

Ihre Laufzeiten für das Audi smartphone interface 1 Testmonat⁴ 6 Monate 1 Jahr 3 Jahre Lifetime 1 €⁵ ab 38 €⁵* ab 73 €⁵* ab 198 €⁵* ab 380 €⁵* So funktioniert das Audi smartphone interface Sie wollen auch während der Fahrt nicht auf die Nutzung Ihres Smartphones verzichten und auf gewohnte Inhalte zurückgreifen? Das Audi smartphone interface vebindet Ihr Smartphone mit Ihrem Auto, indem es Apple Car Play sowie Android an Bord Ihres Audi bringt. Damit können Sie auf Inhalte wie Navigation, Telefonie, Musik und ausgewählte Third-Party-Apps zugreifen. Ihre Smartphone-Inhalte werden dabei nahtlos über USB direkt ins MMI-Display übertragen und können so per MMI- oder Sprachbedienung komfortabel genutzt werden.

Einfach mit Functions on Demand nachträglich zur Konfiguration Ihres Audi hinzufügen und herausfinden, wie gut das Audi smartphone interface zu Ihren Bedürfnissen passt. Verfügbare Ausstattungen können je Fahrzeugmodell abweichen.

Bitte melden Sie sich auf myAudi an, um die individuelle Verfügbarkeit für Ihren Audi zu prüfen. Verfügbarkeit prüfen und Audi smartphone interface testen Komfortabel Flexible Laufzeit der Nutzung Intuitiv Anzeige ausgewählter Smartphone Inhalte auf dem MMI Display Sicher Schneller Zugriff auf Informationen während der Fahrt. Voraussetzungen zur Buchung Wenn Sie das Audi smartphone interface über Functions on Demand hinzubuchen möchten, benötigen Sie einen Audi A3 (ab MJ 2021), Audi A4 (ab MJ 2020), Audi A5 (ab MJ 2020), Audi A6 (ab MJ 2021), Audi A7 (ab MJ 2021), Audi Q5 (ab MJ 2021), Audi Q7 (ab MJ 2021), Audi Q8 (ab MJ 2021), e-tron (ab MJ 2020):

  • einen verifizierten myAudi Account als Haupt- oder Nebennutzer
  • Kompatibles iPhone oder Android Smartphone³

Wie lange ist Audi connect kostenlos?

Ab sofort stattet Audi seine neuen Modelle, die den Modularen Infotainmentbaukasten der zweiten Generation nutzen, mit der Audi connect SIM aus. Vorteil der ab Werk integrierten SIM-Karte: Der Kunde kann die vielfältigen Audi connect Dienste mit der dazugehörigen Datenflatrate sofort bis zu drei Jahre kostenlos nutzen – auch im Ausland. Die Audi connect SIM ist eine fest im Auto verbaute, sogenannte embedded SIM, die der Kunde in Europa mit der Sonderausstattung Audi connect erhält.

Damit wird das Auto zur mobilen Kommunikationszentrale. Die SIM-Karte holt die connect-Dienste über ein LTE-/UMTS-Modul mit bis zu 100 MBit/s Downloadgeschwindigkeit an Bord. Zu den Services gehören unter anderem die Navigation mit Google Earth und Google Street View sowie Reise-, Verkehrs- und Parkplatzinformationen.

Darüber hinaus erhält der Fahrer Zugang zu seinem Twitter-Account, E-Mail-Postfach und Smartphone-Kalender. Die neue SIM-Karte beinhaltet ein unbeschränktes Datenvolumen für die Nutzung dieser Dienste. Ein weiterer Vorteil: In den meisten europäischen Ländern greift die Audi connect SIM bei Bedarf automatisch auf den jeweiligen Landesprovider zu.

Somit sind landesabhängige hohe Roaming-Gebühren und unkomfortable Roaming-Bestätigungen für den Kunden passé. Unabhängig von den integrierten Audi connect-Diensten sind zusätzlich Datenpakete für den WLAN-Hotspot buchbar.

Dieser ist Bestandteil der optionalen Navigationssysteme. Damit surfen alle Mitfahrer mit bis zu acht mobilen Endgeräten zu attraktiven Tarifen im Internet. Wählt der Kunde ein entsprechendes Europa-Datenpaket, läuft auch hier der Datentransfer beim Überfahren einer Landesgrenze, also beim Wechsel des Netzbetreibers, automatisch zum festen Preis weiter.

Über seinen myAudi-Account erreicht der Kunde den Onlineshop unseres Partners Cubic Telecom. Dort kann er – nach einmaliger Registrierung – die Datenpakete für den WLAN-Hotspot erwerben. Nach einer entsprechenden Freischaltung im Online-Shop sind Datenpakete sogar direkt über das MMI-System im Auto buchbar – eine bequeme und schnelle Funktion.

Alternativ kann der Kunde weiterhin seine eigene SIM-Karte im Auto einsetzen und den WLAN-Zugang über seinen individuellen Mobilfunkprovider herstellen. In diesem Fall wird auch das Datenvolumen der Audi connect Dienste über die SIM-Karte des Kunden abgerechnet und die Audi connect SIM temporär deaktiviert.

Mit der neuen SIM-Karte ist die Nutzung der Audi connect Dienste ab Kauf des Neuwagens freigeschaltet – in Verbindung mit der MMI Navigation plus kostenlos für drei Jahre (modellabhängig). Mit der MMI Navigation ist die Nutzung für drei Monate inklusive beziehungsweise aufpreispflichtig für drei Jahre.

Danach kann sie der Kunde gegen Gebühr beim Audi-Servicepartner verlängern. Die Audi connect SIM kommt in allen neuen Modellen zum Einsatz, die den Modularen Infotainmentbaukasten der zweiten Generation nutzen. Dies sind aktuell der Audi A3, der A4, der neue A5 sowie der Audi Q2 und der Q7.

  1. Weitere Baureihen folgen;
  2. Ausgenommen von der Neuerung sind aktuell der Audi TT, der R8 sowie A6 und A7;
  3. Das Angebot ist das erste Ergebnis der Zusammenarbeit von Audi mit dem irischen Unternehmen Cubic Telecom, einem führenden Anbieter von weltweiten nahtlosen Connectivity-Lösungen;

www. audi. de www. audi. de Please follow and like us:.

Wie verbinde ich mich mit Audi connect?